• Anmelden

Brotkrumen-Navigation

(1/5) (2/5) (3/5) (4/5) (5/5) 1    
Symbol Wiki

Anleitungspool

ILIAS | Webex | Zoom | Camtasia | Sciebo

Reiter

Wie nutzen und erstellen Sie Podcasts?

1 Was sind Podcasts?

Podcasts sind Audio-Beiträge, die das Ziel haben Hintergrundwissen zu vermitteln. Diese verfügen üblicherweise über eine Audio-Spur und können als einzelne MP3-Dateien zum Herunterladen zur Verfügung gestellt werden. Möglich ist auch eine Begleitung von PowerPoint-Präsentation oder PDF-Dateien.
Insbesondere in Zeiten hoher Serverüberlastungen sind Podcasts aufgrund ihres geringen Datenvolumens empfehlenswert.

1.1 Vorteile eines Podcast:

  • Flexible Verfügbarkeit: schnell und überall abrufbar
  • Unabhängigkeit von einem Bildschirm
  • Wenig Aufwand in der Erstellung im Vergleich zum Video
  • Weniger Bandbreite als Video

1.2 Herausforderungen eines Podcast:

  • Podcasts können höhere Konzentration beim Studierenden erfordern als andere Medien
  • Im Gegensatz zu anderen Medien lässt sich eine bestimmte Stelle in der Audiodatei umständlicher erneut finden

1.3 Podcasts in der Hochschullehre:

  • Podcasts bieten den Lernenden eine Form des selbstorganisierten Lernens
  • Die gebotene ort- und zeitliche Flexibilität kann den Nutzungsgrad der Lerneinheiten erhöhen
  • Eingebunden in ein Lernszenario eignen sich Podcasts auch für Studierende, die mehr Struktur beim Lernprozess benötigen

2  Wie kann ich einen Podcast erstellen?

2.1 Was wird benötigt:

  • Inhalte, die für die Vorlesung vorgesehen wurden – beispielsweise ein Story-Book als Leitfaden, eine PowerPoint-Präsentation oder Ähnliches.
  • Das integrierte Mikrophon des Smartphones bzw. des Laptops
    • Für eine bessere Tonqualität ist die Verwendung eines separaten Mikrophons empfehlenswert
      • Beispiele für Mikrophone, die im mittleren Preissegment liegen und gute Tonqualität bieten finden sie hier und hier.
  • Ein Computer oder ein Smartphone
  • Ein Schneideprogramm:
    • Eine kostenlose und intuitiv zu bedienende Möglichkeit hierzu bietet das Programm Audacity. Mit diesem Link landen sie bei den Download Optionen für Mac / Windows und Linus Systeme.
    • An dieser Stelle erfahren Sie wie eine Audiodatei Schritt für Schritt aufnehmen können. Eine längere Aufnahme als 7-8 Minuten ist nicht empfehlenswert, nehmen Sie lieber mehrere aufeinander folgende Dateien auf.
    • Sie können auch eine Datei mit dem Smartphone aufnehmen und diese später am PC bearbeiten. Es gibt einige Möglichkeiten die Datei zu transportieren, die hier erläutert werden. Die fertige Datei muss nicht zwangsläufig bearbeitet werden, sofern Sie mit der Aufnahme zufrieden sind, können Sie diese auch direkt verwenden.
    • Wie sie eine bereits erfolgte Aufnahme anpassen / bearbeiten erfahren Sie hier.
    • Weiterführende Informationen und FAQ zum Programm sind an dieser Stelle verfügbar.
  • Durch eine PowerPoint-Präsentation oder einer PDF Datei, können die Audioinhalte zusätzlich visualisiert werden; Wie sie die Audiodatei hinzufügen können erfahren Sie in diesem Video.
 

3 Wie kann ich meinen Podcast in ILIAS einsetzen?

  • Sie können die fertige Datei in ihre ILIAS Lernumgebung einbetten
  • Auf diese Weise können Sie neben der Audio-Datei auch Texte, Bilder, PowerPoint-Präsentationen o.Ä. hinzufügen

Zuletzt geändert: 19. Mär 2020, 11:16, Gilz, Jonas [jg8621e]


Bisher wurde noch kein Kommentar abgegeben.

Suche (Block)

Index
-

Wiki-Funktionen (Block)

Info

Letzte Änderungen